Kostenlose Angebote von LOGO

Workshops & Vorträge

LOGO bietet eine Reihe von kostenlosen Workshops und Vorträgen an, die Sie für Ihre Schulklasse oder Ihre Jugendgruppe buchen können. In den Workshops werden Kompetenzen der Jugendlichen in den verschiedenen Schwerpunktthemen gestärkt. In den Vorträgen erhalten sie einen Überblick über ein Thema: Bei der Infopräsentation stellen wir vor, was LOGO alles für Jugendliche anbietet. Der Vortrag Auslandsmöglichkeiten zeigt, welche verschiedenen Wege es gibt, Zeit im Ausland zu verbringen. Bei Fragen zu unserem Workshop- und Vortragsangebot stehen wir gerne unter [email protected] zur Verfügun.

Workshop: Demokratie & Medienkompetenz

Auch wenn es unterschiedlichste Gründe gibt, warum sich Menschen antidemokratischen und extremistischen Strömungen zuwenden, empfehlen Expert:innen verstärkte Demokratiebildung und Partizipation als Gegenmaßnahmen. Laut dem Demokratie Monitor geben rund 59% der Jugendlichen als Hauptinformationsquelle für politische Themen soziale Medien an - dadurch wird eine Einteilung, welche Medien qualitätsvoll und vertrauenswürdig sind, immer wichtiger.

beteiligung.st und LOGO jugendmanagement bieten gemeinsam den Workshop “Demokratie & Medienkompetenz” an. In diesem sollen genau diese Kompetenzen - Partizipation und digital literacy - erläutert, erarbeitet und erweitert werden. Durch direktes Ausprobieren und kritische Auseinandersetzung mit (gesellschafts-)politischen Inhalten, erfahren junge Menschen das Zusammenspiel von Medien und Politik.

Ziele

  • Wissenserweiterung in den Bereichen Demokratie, Partizipation und digital literacy.
  • Förderung von Selbstverantwortung und Reflexion des eigenen Medienverhaltens.
  • Die Jugendlichen wissen, woher Falschnachrichten kommen, warum es sie gibt und welche Möglichkeiten sie haben, diese zu erkennen und deren Verbreitung einzudämmen.
  • Ein Medienverständnis aufbauen, das möglichst nah an der Lebenswelt der Jugendlichen anknüpfen kann.

Hard Facts

  • Dauer: 4 Schulstunden (ca. 200 Minuten)
  • Zielgruppe: Schulklassen ab der 9. Schulstufe, Berufsschulen, AusbildungsFit
  • Ort: an Ihrer Schule
  • Kosten: keine

Buchung

Bei Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch an +43 (0) | 316 90 370 90 oder per E-Mail an [email protected]. Wenn Sie den Workshop buchen möchten, dann füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Ihren Jugendlichen.   

Anfrageformular Demokratie & Medienkompetenz


Workshop: cyber.co@ch

Die digitalen Welten von Jugendlichen sind vielfältig, schnelllebig und können mitunter auch Gefahren und Fallen enthalten. Daher freuen wir uns, Ihnen unser neues Train-the-Trainers-Projekt cyber.co@ch vorstellen zu können. Mit diesem modular aufgebauten Programm möchten wir junge Menschen dabei unterstützen, die notwendigen Kompetenzen zu erwerben, um sich ihre digitale Welt selbstbestimmt anzueignen und sich eigenverantwortlich im digitalen Lebensraum zu bewegen.

Im Rahmen des Projekts wurden von LOGO jugendmanagement Trainer:innen aus der gesamten Steiermark professionell ausgebildet, um ihr Wissen rund um digitale Kompetenzen anhand bewährter Methoden und als lokale Ansprechpartner:innen an Jugendliche zu vermitteln.

Für weitere Informationen zum Projekt, zu den Inhalten der einzelnen Module, zu unserem cyber.co@ch-Team und vielem mehr besuchen Sie bitte unsere Website:

cybercoach.logo.at

Hard Facts

  • Was: individuell zusammengestellte Workshops rund um Medienkompetenz und digitale Lebenswelten (insg. 4 Module möglich)
  • Wer: Schulklassen, Bildungseinrichtungen, Jugendeinrichtungen für junge Menschen von 12 bis 16 Jahren
  • Wann: individuell und nach Ihren Vorstellungen – Terminanfrage über cybercoach.logo.at/kontakt. Nach Ihrer Anfrage wird Sie ein:e regionale:r cyber.co@ch zur genauen Terminkoordination kontaktieren
  • Wo: Steiermarkweit an Ihrer Schule/Jugendeinrichtung
  • Dauer: ca. 1 Schulstunde pro Modul, mehrere Module und Klassen sind möglich
  • Kosten: Keine

Buchung: cybercoach.logo.at


Workshop: WIK:I

Der WIK:I Kompetenznachweis

WIK:I: Was ich kann durch informelles Lernen

WIK:I ermöglicht jungen Menschen, ihre informell erworbenen Kompetenzen zu erfassen und darzustellen. Im Mittelpunkt steht das informelle Lernen unter Peers, in der Freizeit, in der Familie, beim Sport, im freiwilligen und/oder ehrenamtlichen Engagement, etc.

Die WIK:I-Portfolio-Begleiterin unterstützt Mädchen und Burschen dabei, ihre informellen Lernerfahrungen systematisch zu erfassen. Ausgehend vom Sammeln und Beschreiben persönlich bedeutsamer Aktivitäten („Was ich mache") gelangen die Jugendlichen schließlich zum Identifizieren und Beschreiben ihrer dabei erworbenen Kompetenzen („Was ich kann"). Die Beschreibung der Kompetenzen wird stets mit den konkreten Aktivitäten verknüpft („Das kann ich, weil ...").

Die Burschen und Mädchen bekommen im Rahmen des Workshops einen offiziellen Kompetenznachweis ausgestellt, der jeder Bewerbung beigelegt werden kann.

Hard Facts

  • Dauer: 2 Halbtage zu je ca. 4h (vormittags und/oder nachmittags)
  • Teilnehmer:innen: mind. 2 Jugendliche - max. 6 Jugendliche                                       
  • Kosten: Keine
  • Ort: LOGO jugendmanagement, Karmeliterplatz 2, 8010 Graz
  • Ausstellung des Kompetenznachweises am Ende des 2. Halbtages durch die Portfolio-Begleiterin
    • Die Teilnahme an beiden Halbtagen ist verpflichtend!

Anfrageformular Workshop WIK:I


Workshop: Die Welt und das Geld

Der Workshop für Finanzen

Für ein selbstbestimmtes Leben ist ein kompetenter Umgang mit Geld und Finanzen wichtig. Vor allem jetzt, in Zeiten weltweiter Teuerungen und steigender Preise. Ohne das notwendige Wissen darüber, wie die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu verwalten sind, wie am besten gespart oder auch Schuldenfallen aus dem Weg gehen werden kann, sehen sich viele Jugendliche finanziellen Problemlagen gegenüber. 

Um dem entgegenzuwirken ist es wichtig, Jugendliche mit dem benötigten Know-How auszustatten, dass es ihnen ermöglicht, sich kompetent mit dem Thema „Geld & Finanzen“ auseinanderzusetzen und ihre Finanzkompetenz zu steigern. Aus diesem Grund wurde der Workshop „Die Welt und das Geld“ entwickelt, der speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Jugendlichen zugeschnitten ist. In diesem Workshop werden den Teilnehmer:innen wichtige finanzielle Grundlagen zu den Themen Familienbeihilfe, Taschengeld, Budgetierung, Sparen und Schuldenmanagement vermittelt. Praktische Übungen und interaktive Diskussionen dienen dazu, die Motivation und das Verständnis der Teilnehmer:innen zu wecken und ihnen das notwendige Wissen zu vermitteln.

Hard Facts

  • Was: In diesem Workshop geht es um das Thema „Geld und Finanzen“

  • Ort: Der Workshop findet im LOGO, an der Schule oder im Jugendzentrum statt

  • Dauer: jeweils 4h Schulstunden (kann auf 2 x 2h Schulstunden aufgeteilt werden)

  • Zielgruppe: Es gibt zwei Workshopmodule: Modul 1 für Jugendliche von 12 – 14 Jahren, Modul 2 für Jugendliche von 15 - 18 Jahren, alle Schultypen

  • Inhalte:

    • Familienbeihilfe

    • Taschengeld

    • Jugendkonto

    • Konsum - Wollen vs. Brauchen

    • Schuldenmanagement

    • Einnahmen – Ausgaben – Planung

Buchen

Derzeit werden keine weiteren Buchungsanfragen angenommen. Wir bitten um Verständnis.


Vortrag: Auslandsmöglichkeiten

Mit unserem Vortrag informieren wir Jugendliche über das breite Angebot an Auslandsmöglichkeiten. 

Hard Facts

  • Zielgruppe: Schüler*innen ab der 11. Schulstufe
  • Dauer: 60 Minuten, Pause nach Vereinbarung
  • Technik: PC und Beamer
  • Kosten: Keine
  • Inhalte:
    • Kurze Vorstellung von LOGO jugendmanagement
    • Was gilt es alles zu bedenken, wenn ich ins Ausland möchte?
    • Information über verschiedene Auslandsmöglichkeiten: AuPair | Europäischer Freiwilligendienst in Freiwilligenprojekte im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps | Freiwillig Arbeiten im Ausland | Workcamps | WWOOF

Anfrageformular Vortrag Auslandsmöglichkeiten


Infocaching

Graz neu entdecken durch Infocaching mit LOGO!

Angelehnt an das Geocaching, bei dem man sich mit GPS-Geräten ausgestattet im Freien auf Schatzsuche begibt, kann durch Infocaching Graz auf eine ganz andere Art und Weise entdeckt werden.

In Kleingruppen begibt man sich auf Info-Schnitzeljagd und fotografiert unbekannte Ecken abseits der klassischen Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt.

Hard Facts

  • Was: Infocaching für Jugendgruppen und Schulklassen ab der 8. Schulstufe
  • Wer: Max. Teilnehmer:innen-Zahl: 30
  • Dauer: ca. 1,5 h
  • Wann: Ganzjähriges Angebot
  • Kosten: keine

Anfrageformular Infocaching


WORKSHOP "XUND ENTSCHEIDEN"

Um "gesunde" Entscheidungen treffen zu können, bedarf es eines kompetenten Umgangs mit den passenden Informationen. Beim Workshop werden die notwendigen Kompetenzen hierfür trainiert. Inhalte: Recherche, kritischer Umgang, Verarbeitung und Anwendung von (Gesundheits-) Informationen.

HARD FACTS

  • Dauer: 2 Schulstunden (ca. 100 Minuten)
  • Zielgruppe: Sekundarstufe I und II (7. - 13. Schulstufe), alle Schultypen
  • Gruppengröße: maximal 24 Schüler:innen
  • Ort: Bei LOGO in Graz oder vor Ort an Ihrer Schule 
  • Kosten: keine
  • Ziel: Förderung der Gesundheitskompetenz von Jugendlichen

Zur Buchungsseite

WORKSHOP "DOC*-TALK"

Im methodisch vielfältigen und abwechslungsreichen Workshop werden Schülerinnen und Schüler sowie Jugendgruppen fit für das Arzt/Ärzt:innen-Patient:innen-Gespräch gemacht! Im rund 2-stündigen (Schul-)Workshop begleiten wir die Schülerinnen und Schüler durch die einzelnen Schritte bei der Vorbereitung auf ein Arzt/Ärztinnen-Patient:innen-Gespräch - von der Symptomwahrnehmung bis zum Termin. Im Rahmen des Workshops erhalten Jugendliche Einblick in das Österreichische Gesundheitssystem und lernen Frage- und Gesprächstechniken kennen, um die Arzt/Ärzt:innen-Patient:innen-Kommunikation zu verbessern. Ziel ist es, die Kommunikationsskills der jungen Menschen zu stärken und sie fit zu machen für ihren nächsten Termin beim Doc*. Im Workshop werden die dafür nötigen Kompetenzen und Fähigkeiten trainiert. 

HARD FACTS

  • Dauer: 2 Schulstunden (ca. 100 Minuten)
  • Zielgruppe: Sekundarstufe (8. - 13. Schulstufe), alle Schultypen
  • Gruppengröße: maximal 24 Schüler:innen
  • Ort: Bei LOGO in Graz oder vor Ort an Ihrer Schule 
  • Kosten: keine
  • Ziel: Förderung der Gesundheitskompetenz von Jugendlichen

Zur Buchungsseite

Ansprechperson

Das Infoteam antwortet gern montags bis donnerstags von 11:00 bis 16:00.

E-Mail [email protected]
Telefon +43 (0) 316 | 90 370-90

Zuletzt aktualisiert am: 18. June 2024
Icon WhatsApp