MEHR ÜBER LOGO
WENIGER ÜBER UNS
    

Weiterbildung in der Jugendarbeit

• Erasmus+ Trainings •

Das Programm Erasmus+: Jugend in Aktion ermöglicht verschiedene Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen in ganz Europa.

Die Kosten (Anreise, Unterkunft, Verpflegung) für diese Trainings werden bis auf eine Teilnahmegebühr von 50 € vom Programm übernommen.

Die Angebote auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.


Methodentraining: „The Power of non formal education - I Euromed edition“

The main aim of this TC is improving the impact of Non Formal Education (NFE), principles and methods in creating empowerment opportunities for young people as real actors of the society (from local to Europe).

Termin: 13.01. - 19.01.2020 | Ort: Amman, Jordan | Kosten: Teilnahmegebühr: 50 €.

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 06.12.2019


Embracing Inclusion: Cross-sectoral Transnational Conference

The cross-sectoral transnational ‘Embracing Inclusion’ conference will gather and disseminate the realities, achievements and aspirations of national and international inclusion projects under the Erasmus+ and European Solidarity Corps programmes.
 
Termin: 22.04. - 24.04.2020 | Ort: Birmingham, United Kingdom | Kosten: Teilnahmegebühr 50 €; 

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.12.2019


Initiativ werden: „Build your own Social Startup Initiative“

Zweiphasiger Schulungskurs mit der Option, ein Miniprojekt zu realisieren, eine Methodik zu entwickeln und mit den Kompetenzen zu arbeiten, die für den Übergang zur Sozialwirtschaft erforderlich sind.

Termin: 28.01. - 02.02.2020 & 16.04. - 19.04.2020 | Ort: Košice, Slovak Republic | Kosten: Teilnahmegebühr: 50 €.

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 15.12.2019


Onlinekurs im Europäischen Solidaritätskorps: „Ready, Set, Make the change!“

Dies ist ein kostenloser Online-Kurs, mit dem sich Interessierte am Europäischen Solidaritätskorps flexibel und umfassend über die Programmmöglichkeiten informieren können.

Termin: 31.12.2019, 0:00 - 31.01.2020, 23:59; der Starttermin für den Online-Kurs ist flexibel | Kosten: Keine.

Anmeldung hier

Bitte vorab registrieren, um deinen Platz zu sichern!


Einsteigertraining in Jugendbegegnungen: "BiTriMulti (BTM)"

The aim of the BiTriMulti course is to offer an international learning experience for practitioners active in the youth work field, enabling them to develop their competences in setting up quality Youth Exchange projects;especially newcomers to this field​

Termin​: 17.03.2020 - 21.03.2020​ | Ort​: Slovak Republic​ | Kosten: Teilnahmegebühr: 50 €

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist​: 05.01.2020


Einsteigertraining in Jugendbegegnungen: „The Star of Europe“

The Star of Europe training will take you through a youth exchange project from its very beginning to the very end.

Termin: 09.03. - 13.03.2020 | Ort: Prague, Czech Republic | Kosten: Teilnahmegebühr: 50 €.

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.01.2020


EYE Opener in Hungary

EYE Opener offers an international learning experience to young people and practitioners active in youth work, enabling them to develop their competences in setting up quality Youth Exchange projects within the E+ YiA Programme.
Termin: 02.03. - 07.03.2020 | Ort: Budapest, Hungary | Kosten: Teilnahmegebühr 50 €; 

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.01.2020


Seminar/Study Visit: „Sensitive topics in working with young refugees“

Many initiatives concern “sensitive topics with young refugees" (physical, psychological and social). The challenge is to connect successful initiatives and learn from each other to better integrate them in youth work.

Termin: 08.03. - 13.03.2020 | Ort: Brussels, Belgium – FR | Kosten: Teilnahmegebühr: 50 €.

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 14.01.2020


Partnershipbuilding Activity: „The Real Deal“

Kontaktseminar für Einsteiger/-innen, die Partner für Jugendbegegnungen suchen. Außerdem Einführung in Programmplanung und Entwicklung von Projektideen.

Termin: 11.05. - 16.05.2020 | Ort: Bulgaria | Kosten: Teilnahmegebühr: 50 €.

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion" übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 02.03.2020


Weitere Trainingsangebote:

www.jugendinaktion.at:

Trainingskalender der österreichischen Nationalagentur.
Die Trainings, Seminare und Studienbesuche auf dieser Seite werden ausschließlich von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren angeboten und sind bis auf eine Teilnahmegebühr von 50 € voll finanziert.

www.salto-youth.net:

Europäischer Trainingskalender für den Jugendbereich.
Die Angebote auf dieser Seite kommen von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren, aber auch von NGOs. Bei letzteren müssen in der Regel etwas mehr Kosten übernommen werden (z. B. Reisekosten und eventuell eine höhere Teilnahme-Gebühr).

Farbbalken von DreiFünf macht Werbung der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark