MEHR ÜBER LOGO
WENIGER ÜBER UNS
    

Weiterbildung und Vernetzung international

• Erasmus+ Trainings •

Die EU-Programme ERASMUS+: JUGEND und EUROPÄISCHES SOLIDARITÄTSKORPS (ESK) ermöglichen verschiedene Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen in ganz Europa.

Die Kosten (Anreise, Unterkunft, Verpflegung) für diese Trainings werden bis auf eine Teilnahmegebühr von 50 € vom Programm übernommen. Online-Angebote sind kostenlos.

Die Angebote auf dieser Seite werden laufend aktualisiert.


Webinare der österreichischen Nationalagentur zum Programmstart ERASMUS+ und ESK:

  • Einführung in KA2-Partnerships for Cooperation: Die Veranstaltung richtet sich an potenzielle Projektträger/innen aus den Bereichen Jugend, Berufsbildung, Erwachsenenbildung, Schulbildung sowie Hochschulbildung.
    Wann: 09.04.2021, 11:00 - 13:00 Uhr | Wo: Online (Wien; deutschsprachig) | Kosten: Keine.
    Mehr Informationen und Anmeldung

  • Einführung in KA1-Partizipationsprojekte: Hierbei handelt es sich um neues Projektformat, ähnlich der ehemaligen KA3. Es geht um demokratische Beteiligung junger Menschen, zum Beispiel wie kann man sie motivieren, sich auf lokaler Ebene zu engagieren, aber auch anderes…
    Wann: 13.04.2021, 13:00 - 15:00 Uhr | Wo: Online (Wien; deutschsprachig) | Kosten: Keine.
    Anmeldung 

  • Einführung in KA2-Small-Scale Partnerships: Diese Förderschiene zielt darauf ab, weniger erfahrene Vereine und Organisationen ins Programm zu bringen, zu Kooperationen zu animieren, sich zu vernetzen, zu entwickeln usw.
    Wann: 19.04.2021, 10:30 - 12:30 Uhr | Wo: Online (Wien; deutschsprachig) | Kosten: Keine
    Anmeldung 

  • Weltretter*innen-Training – Entwickle dein lokales Projekt: Unter dem Motto “Entwickle dein lokales Projekt” erfahren junge Menschen mehr zur Förderschiene "Solidaritätsprojekte" und bekommen Unterstützung in der Umsetzung und Antragsstellung. Am Training teilnehmen können junge Menschen, im Alter 18 bis 30 Jahre.
    Wann: 22.04. & 23.04.2021, 16:00 - 18:30 Uhr | Wo: online (Wien; deutschsprachig) | Kosten: Keine.
    Mehr Informationen und Anmeldung (bis 16.04.2021!)


Workshopreihe „ID Talks“ rund um Inclusion & Diversity

ID Talks ist eine Serie von 5 eigenständigen Online-Veranstaltungen im Themenbereich Inclusion & Diversity. Es gibt jeweils 90 Minuten mit inspirierenden Gastredner*innen, Denkanstößen, Diskussionen in kleinen Gruppen und Fragerunden. Noch offene Termine:

  • 07. April (1 PM CET): ID Talks Intergenerational

  • 21. April (1 PM CET): ID Talks Intersectional

Infos und Anmeldung


Training zu Digital Tools: „Kreativer & technologischer Lernmix"

The aim of the training is to provide creative and digital tools to empower Youth Workers and Erasmus+ Youth and the ESC practitioners to understand how, creative learning and technology learning can be integrated into youth work practice.

Wann: 26.04. - 30.04.2021 | Wo: online (Portugal) | Kosten: Keine

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.04.2021


Training für Solidaritätsprojekte im ESK: „ACT LOCALLY, THINK GLOBALLY: HOW TO BUILD A SOLIDARITY PROJECT“

Die Förderschiene „Solidaritätsprojekte im ESK“ fördert Projekte junger Menschen auf lokaler Ebene. Du möchtest Ideen austauschen und die Welt verändern? Dann ist dieser Kurs für dich!

Wann: 13.04. – 23.04.2021 | Wo: online (Greece) | Kosten: Keine

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 07.04.2021


Flash SE+ssions: Creativity and Innovation in E+ and ESC - Digital Youth Work

Digital skills are extremely important for youth workers these days, especially now that face-to-face contacts with young people are limited. In this session, we will explore approaches and tools you can use to engage young people digitally.

Wann: 27.04.2021 | Wo: online (Hungary) | Kosten: Keine.

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 08.04.2021


Workshop: „CORONA? – CONNECT! Qualität und Herausforderungen bei digitalen Formaten“

Der Workshop in deutscher Sprache behandelt die Frage, wie internationale Jugendarbeit didaktisch gut in digitale Formate gebracht werden kann und wie digitale Tools unterstützend integriert und pädagogisch hilfreich sein können.

Wann: 23.04.2021 | Wo: online (Germany) | Kosten: Keine | Sprache: Deutsch (!)

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 11.04.2021


Workshop: „CORONA? – CONNECT! Qualität und Herausforderungen bei digitalen Formaten“

Tools im Test: Auswahl, didaktische Integration, Lernziele... Der Workshop wird auf deutsch gehalten.

Wann: 30.04.2021 | Wo: online (Germany) | Kosten: Keine | Sprache: Deutsch (!)

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 11.04.2021


Konferenz für Kommunen: „Volunteering & solidarity as a social capital of the city“

An international online conference to promote wider and systemic social and economic dimensions and impacts of volunteering and solidarity activities in urban settings.

Wann: 18.05. – 21.05.2021 | Wo: online (Slovenien) | Kosten: Keine

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 12.04.2021


Für mehr Projekte zu den Sustainable Development Goals: „Youth Leadership for Sustainable Development“

This activity aims to foster Youth Leadership for Sustainable Development, deepening the knowledge about Climate Change and the Sustainable Development Goals of the United Nations and developing Youth projects of international cooperation.

Wann: 11.05. – 14.05.2021 | Wo: online (Portugal) | Kosten: Keine.

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 13.04.2021


Für Leute bis 30 Jahre: „Weltretter*innen-Training – Entwickle dein lokales Projekt“

Auch in der neuen Programmgeneration des Europäischen Solidaritätskorps (2021-2027) haben junge Menschen die Möglichkeit eigene lokale Initiativen umzusetzen und damit ihr Umfeld positiv zu verändern. Unter dem Motto “Entwickle dein lokales Projekt” erfahren junge Menschen mehr zu Solidaritätsprojekten und bekommen Unterstützung in der Umsetzung und Antragsstellung. Am Training teilnehmen können junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren.

Wann: 22.04. & 23.04.2021, 16:00 – 18:30 Uhr | Wo: online (Wien) | Kosten: Keine.

Infos und Anmeldung

Anmeldefrist: 16.04.2021


Projektlabor: „Youth Goals Project Lab“

Ziel dieses Events ist es, qualitativ hochwertige Projekte in Erasmus+/Jugend und ESK zu entwickeln, die die Youth Goals adressieren.

Wann: 25.06. – 30.09.2021 | Wo: 2x online, 1x Zypern | Kosten: 50 €. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion"

  • 2 online meetings: 25 - 26 June 2021 (Time: 10.00 - 16.00 CET) & 26 - 27 August 2021 (Time: 10.00 - 16.00 CET)         
  • 1 residential meeting in Cyprus: 13 - 18 September 2021
  • asynchronous activities implemented throughout this Lab 

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 18.04.2021


Flash SE+ssions: Creativity and Innovation in E+ and ESC - Mental and Emotional Health of Young People and Youth Workers

The effects of stress and life's difficulties are increasingly visible, especially with the current pandemic. In this session, we will explore techniques for emotional and mental well-being, both for youth workers and for young people.

Wann: 11.05.2021 | Wo: online (Hungary) | Kosten: Keine.

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 20.04.2021


Kongress: “EUROPE@DJHT – 17th German Child and Youth Welfare Congress”

DJHT is the biggest summit for the child and youth welfare community in Europe. DJHT with more than 200 professional events, supports the qualification of experts and provides diverse stimuli. Europe@DJHT offers a broad programme in English.

Wann: 18.05.2021 - 20.05.2021 | Wo: online (Germany) | Kosten: Keine.

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 25.04.2021


Flash SE+ssions: Creativity and Innovation in E+ and ESC - Creative Thinking and Problem-Solving in Youth Work

New situations require new solutions. The pandemic demanded new ways of working with young people and in this session, we will explore concrete tools to come up with these solutions and promote creative thinking in youth work.

Wann: 25.05.2021 | Wo: online (Hungary) | Kosten: Keine.

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 03.05.2021


Workshop: „CORONA? – CONNECT! Inklusion & Diversität bei digitalen Formaten“

Der Workshop in deutscher Sprache behandelt die Zugangsmöglichkeit und Integration von Zielgruppen udn Herausforderungen bei der Verwendung und Integration von digitalen Formaten.

Wann: 21.05.2021 | Wo: online (Germany) | Kosten: Keine | Sprache: Deutsch (!)

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 09.05.2021


Flash SE+ssions: Creativity and Innovation in E+ and ESC - Supporting Learning Journeys - Erasmus+ for Beginner

Explore how Erasmus+ can support local youth work and go international. Get ideas to involve young people and learn how your organisation can develop by using the Eramus+ programme.

Wann: 08.06.2021 | Wo: online (Hungary) | Kosten: Keine

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 10.05.2021


Flash SE+ssions: Creativity and Innovation in E+ and ESC - Supporting Learning Journeys - European Solidarity Corps for Beginners

Discover what can be achieved in this programme and the different types of projects funded. Learn to support young peoples’ learning processes along the way and develop you organisation both locally and internationally.

Wann: 15.06.2021 | Wo: online (Hungary) | Kosten: Keine.

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 17.05.2021


Workshop: „CORONA? – CONNECT! Ergebnisse und Perspektiven“

Am Ende der Workshopreihe "CORONA? - CONNECT!" geht s um Erkenntnisse und Ergebnisse, die sowohl unter Fördernehmer:innen wie auch mit Mitarbeiter:innen der deutschen Nationalagentur diskutiert werden.

Wann: 11.06.2021 | Wo: ZOOM, Germany | Kosten: Keine | Sprache: Deutsch (!)

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 23.05.2021


Training für Kommunen: “Democracy Reloading: Training Module B“

The training course will support municipality staff in desigining, developing and implementing youth participation in decision making and improving local democracy through the use of the Democracy Reloading online Toolkit.

Wann: 13.09.2021 - 17.09.2021 | Wo: Budapest, Hungary | Kosten: 50 €

Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm "Erasmus+: Jugend in Aktion"

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 31.05.2021


Einführung in Projektformate für Fachkräftemobilitäten: „TICTAC II“

Targeted at voluntary and professional youth workers and youth leaders interested in using international cooperation to enhance their local development strategies, it supports designing quality Erasmus+: Youth in Action Programme projects.

Wann: 23.08. – 29.08.2021 | Wo: Königswinter, Germany | Kosten: Keine

Infos und Anmeldung

Bewerbungsfrist: 25.06.2021


Weitere Trainingsangebote:

www.jugendinaktion.at:

Trainingskalender der österreichischen Nationalagentur.
Die Trainings, Seminare und Studienbesuche auf dieser Seite werden ausschließlich von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren angeboten und sind bis auf eine Teilnahmegebühr von 50 € voll finanziert.

www.salto-youth.net:

Europäischer Trainingskalender für den Jugendbereich.
Die Angebote auf dieser Seite kommen von den Nationalagenturen und SALTO-Ressourcenzentren, aber auch von NGOs. Bei letzteren müssen in der Regel etwas mehr Kosten übernommen werden (z. B. Reisekosten und eventuell eine höhere Teilnahme-Gebühr).

Farbbalken von DreiFünf macht Werbung der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark