MEHR ÜBER LOGO
WENIGER ÜBER UNS
    

Lesevergnügen mit LOGO!

• READ ONLY! März •

READ ONLY! Das Gewinnspiel für Buchlieberhaber/-innen!

Lesen ist abenteuerlich, fantasievoll, entspannend, manchmal auch haarsträubend, lässt uns in ferne Länder oder andere Galaxien reisen - LOGO schenkt dir monatlich ein Buch für deinen ganz persönlichen Lesemoment.

Wie mitgespielt werden kann

  1. Beschreibung des Buch des Monats auf www.logo.at lesen
  2. Formular ausfüllen und Gewinnfrage beantworten - Tipp: Die Antwort findet sich meistens in den Zeilen der Buchbeschreibung!
  3. Formular abschicken
  4. Daumen drücken
  5. Warten, bis Anfang des Folgemonats ein Gewinnanruf oder eine Gewinn-Mail dich erreicht.

Gewinne werden ausschließlich innerhalb Österreichs kostenlos versendet.


Im März gibt es den Roman "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" von Judith Kerr zu gewinnen! Alles, was du tun musst, ist die Frage unten zu beantworten, und mit etwas Glück gewinnst du!
 
Zusammenfassung:
Die neunjährige Anna wächst in einer wohlhabenden, wenig religiösen jüdischen Familie in Berlin auf. Ihr Vater ist ein bekannter Schriftsteller und Journalist, der auch Artikel gegen Hitler und seine Partei veröffentlicht. Als sich Anfang 1933 mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten die politische Lage zuspitzt, ändert sich Annas Leben für immer. Ein Leben in Deutschland kommt für die Familie nun nicht mehr in Frage. Und so lassen sie ihr ganzes Hab und Gut, samt Annas rosa Plüschkaninchen, zurück und emigrieren in die Schweiz. Während ihre Eltern dort verzweifelt Arbeit suchen, findet Anna in der Fremde neue Freunde. Aber auch in der Schweiz muss sich Annas Familie ständig mit dem wachsenden Antisemitismus auseinandersetzen. Immer auf der Flucht vor den Nazis beginnt somit eine lange Reise von der Schweiz über Frankreich bis nach London.

Gewinnfrage: Wo lebt Anna vor ihrer Flucht?

Farbbalken von DreiFünf macht Werbung der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark