MEHR ÜBER UNS
WENIGER ÜBER UNS
    

Die Zeitmaschine von und Jung & Alt

• Points4Action •

Points4Action heißt Begegnung zwischen Jung & Alt!

Viele Grazer Seniorinnen und Senioren in 19 Einrichtungen suchen motivierte Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren, die sie besuchen und mit ihnen ab und zu die Freizeit gemeinsam gestalten. Das können Aktivitäten wie Schach spielen, Spazieren gehen, Vorlesen, Musizieren, Basteln, gemeinsam einkaufen gehen, Sing- und Spielnachmittage veranstalten oder PC- und Internetaktivitäten sein - der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Für jede verbrachte Stunde mit älteren Menschen in ausgewählten Einrichtungen der Stadt Graz bekommt man einen so genannten "point", der in einen Sammelpass geklebt und bei Bedarf gegen z.B. einen Tageseintritt in ein Grazer Bad eingetauscht werden kann.

Wann und wieviel Zeit in den Einrichtungen verbracht wird, ist frei einteilbar, hier gibt es keine fixen Vorgaben. Wichtig ist nur, dass die Zeiten mit den Kontaktpersonen der Heime abgesprochen werden.

Mit nur 50 verbrachten Stunden, - also 50 points - kann in der Fahrschule Powerdrive der Mopedführerschein absolviert werden.

Was ein Points-Member mitbringen sollte:

  • Einfühlungsvermögen
  • respektvoller Umgang mit alten Menschen
  • Höflichkeit
  • Freundlichkeit
  • Verständnis für Defizite
  • Geduld
  • Bereitschaft und Interesse
  • musikalische und kreative Fähigkeiten
  • liebevolle Umgangsformen

Für das Projekt kann man sich bei unseren monatlichen Starterworkshops anmelden!


Starterworkshop November 2018:

WANN: 07.11.2018 von 17 - 19 Uhr
WO: im LOGO

Bei diesem Workshop findet die Vorbereitung zum Einstieg in das Points4Action-Projekt und anschließend die Anmeldung dafür statt.

Anmeldung zum Workshop an andrea.crnko@logo.at !

TIPP: Points 4 Action gibt es auch in Buchform - gesammelte Erzählungen von Jugendlichen geben Einblicke in das Projekt!

Farbbalken von Tripenta kreativ der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark