MEHR ÜBER UNS
WENIGER ÜBER UNS
    

Partizipatives Peerprojekt in der Steiermark

• make-IT-safe 2.0 Abschlusskonferenz •

Ergebispräsentation von make-IT-safe 2.0

Das Pilot-Projekt make-IT-safe 2.0 von ECPAT Österreich (die Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Rechte der Kinder vor sexueller Ausbeutung), im Rahmen dessen wir auch mitgewirkt haben, geht dem Ende zu. Zum Abschluss des Peer-Projektes wird zu einer Konferenz geladen, die ein vielfältiges Programm bietet sich zu vernetzen, sich über Trainer/-innen, das Handbuch und die Toolbox zu informieren sowie gemeinsam auf die zweijährige Projektzeit zurückzublicken. Zudem wird es eine Verleihung der Zertifikate für Peer Experts und Coaches aus Salzburg und der Steiermark geben. Für alle Interessierten wird es darüber hinaus ausreichend Möglichkeit geben, mehr über die Inhalte und Methoden des Projekts zu erfahren.

WAS

  • Verleihung der Zertifikate
  • Präsentation der Projektaktivitäten
  • Inhaltlicher Impulsvortrag
  • Playground
  • Vernetzung

WANN

Freitag 02. März 2018 von 14 bis 18 Uhr, Check-in ab 13:30 Uhr

WO

Impact Hub Vienna, Lindengasse 56, 1070 Wien

WIE

Anmeldung bis spätestens 18. Februar 2018!

Farbbalken von Tripenta kreativ der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark