MEHR ÜBER LOGO
WENIGER ÜBER UNS
    

Die nächsten Live-Termine der LOGO online Fortbildungsreihe

• LOGOversity - Live •

Aktuelle Termine

In regelmäßigen Abständen finden neue online Weiterbildungen im Rahmen der LOGOversity statt. Diese werden über Zoom abgehalten.

ÜBERSICHT

01. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr | DAS 1X1 DES FAKTENCHECKS (Thomas Doppelreiter, LOGO jugendmanagement) | Jetzt teilnehmen (Passwort: ibims) | weitere Informationen 
02. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr | FINANZKOMPETENZ - WAS KOSTET DIE WELT? (Goran Maric, Lena Gugenberger; Three Coins) | Jetzt teilnehmen (Passwort: ibims) | weitere Informationen 
03. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr | JUGENDKULTUREN & JUGENDSZENEN - GESCHICHTEN AUS DER PRAXIS (Philipp Weinberger & Ute Koller; Jugend- und Kulturzentrum EXPLOSIV) | Jetzt teilnehmen (Passwort: ibims) | weitere Informationen 
06. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr | MÄDCHEN* UND BEWEGUNG (Jutta Eppich, Frauengesundheitszentrum) | Jetzt teilnehmen (Passwort: ibims) | weitere Informationen 
07. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr | KLIMAWANDEL - KLIMASCHUTZ - KLIMAGERECHTIGKEIT (Fridays/Students for Future Graz) | Jetzt teilnehmen (Passwort: ibims) | weitere Informationen 
10. Dezember 2021, 09:00 – 12:30 Uhr | +++ SPECIAL LECTURE+++ KOMPETENTE ENTSCHEIDUNGEN IM JUGENDALTER - 3 Inputs in 3 Stunden | weitere Informationen

HILFE: Wie nutze ich Zoom? Schritt für Schritt zur Online-Fortbildung

Für die Live-Teilnahme ist keine Anmeldung notwendig. Maximal 100 Teilnehmer:innen pro Fortbildung (first-come-first-serve).


DAS 1X1 DES FAKTENCHECKS

ZEIT: Mittwoch, 1. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr
ZOOM: Jetzt teilnehmen | ID: 774 774 9026 | Passwort: ibims
REFERENT: Thomas Doppelreiter, LOGO jugendmanagement
INHALT:

•    Das 1x1 des Faktencheckens
•    Wer kann weiterhelfen?
•    Was tun, wenn Freund:innen betroffen sind?

Durch Social Media und Messenger-Apps erhalten wir täglich unzählige Nachrichten. Oft lesen wir nur die Überschriften und zum Überprüfen, ob diese Nachrichten überhaupt stimmen, haben wir keine Zeit. In dieser Stunde stellen wir Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie schnell abschätzen können, ob Nachrichten richtig oder falsch sind und wo Sie sich erkundigen können, falls danach immer noch Zweifel bestehen. Außerdem geben wir Tipps, wie Sie mit Kund:innen, Freund:innen und Angehörigen sprechen und arbeiten können, wenn diese schon tiefer in den Kaninchenbau eingetaucht sind.


FINANZKOMPETENZ VERMITTELN - WAS KOSTET DIE WELT?

ZEIT: Donnerstag, 2. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr
ZOOM: Jetzt teilnehmen | ID: 774 774 9026 | Passwort: ibims
REFERENT:INNEN: Goran Maric & Lena Gugenberger; Three Coins
INHALT:

Jugendliche wachsen in einer schnellen, digitalen Finanz- und Konsumrealität auf. Status- und Gruppendruck sind in dieser Zielgruppe besonders stark. Online-Casinos, Cryptos, Klarna, Fortnite, personalisiertes Marketing - all das ist bei Jugendlichen fast omnipräsent. Es braucht vertrauensvolle Lernumfelder für einen sicheren Start ins Geldleben. Jugendarbeiter*innen sprachen die Sprache der Jugendlichen und stellen meist Vertrauenspersonen dar - daher sind sie ideale Multiplikator*innen für Finanzbildung. In diesem Kurzvortrag werden die Grundlagen von Finanzkompetenz erläutert und Inputs für praktische, einfach umzusetzende und wirkungsvolle Aktivitäten gegeben, um bei Jugendlichen den Grundstein für einen guten Umgang mit Geld zu legen.

Über Three Coins:
Three Coins ist ein Sozialunternehmen, das Finanzbildungsprojekte entwickelt und umsetzt. Wir sind der Überzeugung, dass ein guter Umgang mit Geld einer der größten Hebel für Selbstbestimmung, Chancengleichheit und eine gesunde Volkswirtschaft ist. Deshalb vermitteln wir Finanzkompetenz so vielen Menschen wie möglich auf lebensnahe und wirkungsvolle Weise.


JUGENDszenen & JUGENDKULTUR - GESCHICHTEN AUS DER PRAXIS

ZEIT: Freitag, 3. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr
ZOOM: Jetzt teilnehmen | ID: 774 774 9026 | Passwort: ibims
REFERENT:INNEN: Philipp Weinberger & Ute Koller; Jugend-und Kulturzentrum Explosiv Graz
INHALT:

Jugendkulturen gibt es in etwa so viele wie es Jugendliche gibt. Und sie bleiben nicht nur der Jugend vorbehalten, sondern werden teils lebensbegleitende Institutionen. Szenen verhalten sich ähnlich, sind aber anders strukturiert und stehen oft in wechselnden Beziehungen zueinander. Spätestens seit Beginn des neuen Jahrtausends ist zudem ein Verschwimmen und eine Auflösung der Jugendkulturen und Szenen zu bemerken. Junge Menschen tendieren zum "Szene-Hopping". Anhand einer kurzen Abhandlung des Szenebegriffs nach Hitzler und Niederbacher wird ein Einblick in die Strukturen von Jugendszenen und Jugendkulturen gegeben. Im Weiteren Verlauf berichten Ute und Philipp vom Jugend-und Kulturzentrum Explosiv Graz vom Umgang mit Jugendkulturellen Strömungen an den Beispielen Metal, Punk und Break Dance und geben Praxis-Tipps zur Förderung diesbezüglicher Interessen bei Jugendlichen.


WAS MÄDCHEN* BEWEGT – Mädchenspezifische Aspekte von Bewegung und Sport

ZEIT: Montag, 6. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr
ZOOM: Jetzt teilnehmen | ID: 774 774 9026 | Passwort: ibims
REFERENTIN: Jutta Eppich, Frauengesundheitszentrum
INHALT:

  • Aktueller Stand des Bewegungsverhaltens von Mädchen*
  • Aktuelle Bewegungsempfehlung für Mädchen*
  • Positive Aspekte von Bewegung und Sport für Mädchen*
  • Möglichkeiten, um Mädchen* zu mehr Sport zu motivieren

KLIMAWANDEL - KLIMASCHUTZ - KLIMAGERECHTIGKEIT

ZEIT: Dienstag, 7. Dezember 2021, 09:00 – 10:00 Uhr
ZOOM: Jetzt teilnehmen | ID: 774 774 9026 | Passwort: ibims
REFERENT: Fridays/Students for Future Graz
INHALT:

  • Klimaschutz & Klimawandel – 1,5°C ist das Limit, nicht das Ziel
  • Klimagerechtigkeit – lokal – regional – gliobal. Wer ist betroffen und wo besteht Ungerechtigkeit?
  • Klimagerechtigkeit – Welchen Beitrag kann die Soziale Arbeit leisten?

In der heutigen LOGOversity geht es um unser Klima. Anhand der großen Schlagworte Klimawandel – Klimaschutz – Klimagerechtigkeit berichten Aktivist:innen von Fridays for Future Graz und von Students for Future Graz, warum 1,5°C Erderwärmung nicht das Ziel, sondern das Limit darstellen müssen, was KlimaUNgerechtigkeit auf lokaler, regionaler und globaler Ebene bedeutet und welchen Beitrag Einrichtungen der Sozialen Arbeit leisten könne, um zu mehr Klimagerechtigkeit zu gelangen.
 


Technische Infos zur Live-Teilnahme

PC und Laptop:

  1. Gehen Sie auf zoom.us (Hinweis: Sie können hier auch die Zoom-Software kostenlos auf Ihrem Gerät installieren)
  2. Klicken Sie im Menü auf "einem Meeting beitreten", geben Sie die ID 774 774 9026 ein, klicken Sie auf „Beitreten“ und geben Sie das Passwort ibims ein.
  3. Sie können nun entscheiden, ob Sie Ihre Kamera ein- oder ausgeschaltet lassen möchten.
  4. Sie kommen in einen Wartebereich. Nach Verfügbarkeit wird die Verbindung hergestellt. (Bitte beachten Sie, dass dies je nach Andrang einige Minuten dauern kann)

Smartphone, Tablet & Co:

  1. Installieren Sie die Zoom-App aus dem Google Play Store oder Apple App Store und öffnen Sie die App
  2. Gehen Sie auf "An Meeting teilnehmen" und geben Sie die ID 774 774 9026 und das Passwort ibims ein.
  3. Sie können nun optional den Namen ändern, Ihr Audio und/oder Ihr Video ausschalten
  4. Mit "Dem Meeting beitreten" kommen Sie in einen Wartebereich. Nach Verfügbarkeit wird die Verbindung hergestellt. (Bitte beachten Sie, dass dies je nach Andrang einige Minuten dauern kann)
Farbbalken von DreiFünf macht Werbung der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark