MEHR ÜBER LOGO
WENIGER ÜBER UNS
    

Teilnahmemöglichkeiten für Jugendliche

• EU-Förderungen für Jugendliche •

(!) WICHTIGER HINWEIS (!)
 
Die Informationen in diesem Artikel sind nicht mehr aktuell.
Seit 1.1.2021 befinden wir uns in einer neuen EU-Finanzperiode 2021-2027). Auch die EU-Jugendprogramme sind davon betroffen. D.h. die Programme werden neu aufgesetzt und es wird auch Änderungen in den hier aufgezeigten Projektformaten geben. Aufgrund der Vetos von Ungarn und Polen gegen den neuen Finanzrahmen verzögert sich jedoch der Start der EU-Programme bzw. die Veröffentlichung der konkreten Fördervorgaben und die Möglichkeit, Projektanträge zu stellen. Sobald die Programme gelauncht werden, werden wir die Informationen verbreiten.

Folgende Möglichkeiten gibt es, wenn ihr über den Start der Programme informiert werden möchtet:
Anmeldung zu unserem Newsletter LOGO News Förderungen und Internationales (Achtung, es ist erst der zweite auf dieser Seite) oder über die Social Media-Seiten von ERASMUS+ oder der EUROPÄISCHEN KOMMISSION


Überblick über die Fördermöglichkeiten bzw. Projektformate:

Freiwilligenprojekte:

Auslandseinsätze im Jugend-, Kultur- oder ökologischen Bereich.

  • Dauer: Mind. zwei bis max. 12 Monate
  • Teilnehmer*innen: Einzelpersonen oder Gruppen
  • Alter: Mind. 18 bis max. 30 Jahre

Mehr Infos

Solidaritätsprojekte:

Förderungen für Projekte von jungen Leuten auf lokaler/regionaler Ebene (keine internationalen Partner nötig).

  • Dauer: Mind. zwei bis max. 12 Monate
  • Teilnehmer*innen: Mind. 5 Jugendliche
  • Alter: Mind. 18 bis max. 30 Jahre

Mehr Infos 

Internationale Jugendbegegnungen:

Treffen von Jugendgruppen aus verschiedenen Ländern

  • Dauer: Mind. 5 bis max. 21 Tage (exkl. Reisetage)
  • Teilnehmer*innen: Mind. 16 bis max. 60 Teilnehmer*innen (insgesamt, aus allen Ländern)
  • Alter: Mind. 13 bis max. 30 Jahre (für die Gruppenleiter*innen gilt keine Altersbeschränkung)

Mehr Infos 

Transnationale Jugendinitiativen:

Projekte zur Stärkung des sozialen Engagements und zur Förderung unternehmerischen Denkens.

  • Dauer: Mind. sechs bis max. 36 Monate
  • Teilnehmer*innen: Gruppen junger Menschen zu je mind. 4 Personen aus mind. zwei verschiedenen Ländern.
  • Alter: Mind. 13 bis max. 30 Jahre

Mehr Infos

Jobs und Praktika:

Diese Förderschiene befindet sich derzeit in Österreich noch im Aufbau. Bewerbungen in anderen EU-Ländern sind über die ESK-Datenbank bereits möglich.

Mehr Infos 
 

Welche EU-Förderung ist die richtige für dich?

Beantworte einige Fragen und du bekommst die ersten Hinweise und Empfehlungen, welche EU-Jugendförderungen aus den Programmen Erasmus+, Jugend in Aktion und Europäisches Solidaritätskorpsfür dich in Frage kommt.
Hier geht's zum Test

 

Wenn du Fragen hast, melde dich bei uns - Wir freuen uns über deine Anfrage! Unsere Beratung ist kostenlos und unverbindlich.

Farbbalken von DreiFünf macht Werbung der Full Service Werbeagentur in Graz, Steiermark